Standardarbeitsanweisung (SOPs)

SOPs sind detaillierte Arbeitsablaufbeschreibungen, welche durch eine strukturierte und klare Darstellung von Aufgaben entscheidend zur Effizienzsteigerung, Fehlerreduktion und Risikominimierung beitragen.

Diese gebräuchlichste Form der Tätigkeitsbeschreibung bildet den Rahmen für anspruchsvolle oder sicherheitsrelevante Abläufe im Unternehmen.
SOPs werden häufig in pharmazeutischen Prozessen sowie in klinischen und Nicht-Interventionellen Studien verwendet, in denen es darauf ankommt, die Einhaltung immer gleicher Prozessabläufe zu gewährleisten und zu dokumentieren. So wird sichergestellt, dass zum Beispiel jede/r Studienteilnehmer/in in der gleichen Art und Weise behandelt wird.

Gerne entwickeln wir mit Ihnen und für Sie individuelle Standardarbeitsanweisungen oder stellen Ihnen unsere SOPs zur Verfügung.